Copyright 2018 - AITA e.V.

ANGBOT AN AUSZUBILDENDE:

Monatliches Treffen der Auszubildenden mit einem Ausbilder aus den Reihen des AITA -Vereins in den Räumlichkeiten eines der beteiligten Betriebe. In Anspruch nehmen können diesen Service alle IT-Berufsgruppen und Teilnehmer aller Lehrjahre.Während dieser 3 bis 4 stündigen Einheiten wird je nach Förderbedarf der Schwerpunkt festgelegt und ein Ziel definiert, das erreicht werden soll.

Dies können z.B. IT-Grundlagen, Kernthemen der IT oder weiterführende Förderthemen sein. Wir greifen bei unseren Einheiten nicht auf die Form des Frontalunterrichts zurück, sondern binden individuell jeden Einzelnen in die Unterrichtsgestaltung mit ein. Durch stetiges Feedback erhält jeder einzelne Teilnehmer die Möglichkeit seinen Wissensstand einzuschätzen und in Folge dessen zu Handeln.

ANGEBOT AN AUSBILDER:

Ausbildern bieten wir die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches untereinander, erläutern gängig anerkannte Ausbildungsmethoden und beschreiben erfolgreich angewendete praxisbezogene pädagogische Ausbildungskonzepte. Sie haben auch die Möglichkeit sich auszutauschen und können dadurch Synergieeffekte und Synergiepotenziale unkompliziert für sich und ihren Betrieb nutzen.